Ziel unseres Teams ist es, Sie bei der Verwirklichung Ihrer musikalischen Ziele zu unterstützen und alles dafür zu tun, dass Sie sich bei uns wohl fühlen.

Unsere Lehrkräfte sind für ihre Unterrichtstätigkeit sorgfältig ausgebildet. Eine ständige Fortbildung ist für uns selbstverständlich.

 

Elli Hirschi (Gesang, Gitarre, Klavier) seit 1. Sept. 2014 Inhaberin der Musikschule Hochrhein:

Elli hatte in ihrer Jugend Gesangsunterricht am Konservatorium in Karlsruhe. Sie fing schon mit 5 Jahren an Klavier zu spielen, weiter erlernte sie das Spielen auf der Kirchenorgel. 10 Jahre war sie Organistin in der Evang. Bergkirche in Kadelburg.

Ein weiteres Instrument ist die Gitarre, die sie gerne als Begleitinstrument einsetzt! Sie nahm weitere 5 Jahre Gesangsunterricht in verschiedenen Stilrichtungen. Dann absolvierte sie bei `Musikagentur Möcke (Akademie für Stimmbildung und darstellende Kunst)´ eine Ausbildung zum lyrischen Sopran, die sie mit einem Diplom erfolgreich abschloss! Weiter wirkte sie solistisch im ZDF und verschiedenen Chorkonzerten mit.

2018 Liveauftritt im RTL mit einer Gesangsschülerin bei einer Hochzeit in der Sendung "Bauer sucht Frau" mit Inka Bause :-)...Das war eine tolle Erfahrung!!!

Erfahrung im pädagogischen Umgang hat Elli durch die Ausbildung zur staatlich an erkannten Erzieherin in Karlsruhe.

Sie schreibt gern ihre eigenen Songs, die sie mit Gitarre oder Klavier komponiert.

 

Musiker-Homepage von Elli Hirschi:

www.elli-music.de


Daniel Henrich (Klassische Gitarre, E-Gitarre )

Daniel hatte seinen ersten Klavierunterricht von 1986-1988. Ab 1986 spielte er in einer Band Keyboard. Mit 15 Jahren begann er E-Gitarre zu spielen und entschloss sich 2 Jahre später zur klassischen Gitarre. Schon in der Schulzeit spielte Daniel in verschiedenen Rock, Pop & Heavy-Metall Bands. Mit 18 Jahren wurde er in die studienvorbereitende Abteilung der Musikschule Stuttgart aufgenommen. Er begann sich nun auch für Jazz und Bossa-Nova zu interessieren.

In Freiburg studierte Daniel bei Prof. Sonja Prunnbauer und in Luzern bei Frank Baumgarten. Er begann mit vielen Musikern Jazz zu spielen, war in verschiedenen kammermusikalischen Ensembles und bestand in Luzern die Zwischenprüfung.

Seit 2004 begleitet Daniel viele Studenten und Profis in Kammermusik, und ist als Begleiter an der Gitarre & Keyboard/Klavier von Chören aktiv. Er spielt in einer Jazz-Combo die sich mit ungeraden Metren (Bulgarische Musik u.a.) beschäftigt.

Daniel konzertiert in der Schweiz, Österreich, Brasilien, USA, Finnland und Deutschland. Meisterkurse und Workshops besuchte er bei Alvaro Pieri, Timo Korhonen, Müller Pering, Roberto Aussel, Wolfgang Muthspiel, Simon Nabatov, Steve Erquiaga und Fareed Haque. Er absolvierte auch einen fünfwöchigen Sommerkurs im Boston Berklee Collage.


Swetlana Deobald (Klavier )

Swetlana ist studierte Klavierlehrerin mit Schwerpunkt in der klassischen Musik.

Sie absolvierte Ihr Studium an der Humanitären Universität in St. Petersburg (Russland)

Sie arbeitet seither als Klavierlehrerin und Chorleiterin mit langjähriger Erfahrung.


 

Kosola Perera (Keyboard, Schlagzeug, Gitarre, E-Gitarre, Klavier, Band)

Kosala ist seit 23 Jahren professioneller Musiker und unterrichtet seit 3 Jahren in Waldshut und der angrenzenden Schweiz.

Kosala kommt aus Sri Lanka und lebt seit über 17 Jahren in Deutschland und spricht Deutsch und Englisch.


Ali Sal (Keyboard, Klavier, Cello, Türkische Gitarre):

Ali Sal ist Musik Lehrer, Komponist,Pianist, Cellist,Sänger, Gitarrist und Multiinstrumentalist der türkischen Volksmusik und der klasschischen Welt Musik. Angesehen ist er als eines der großen Talente der neuen türkischen Musikgeneration der Tradition durch Anwendung der modernen Musik- und Soundtechniken aktuell zu machen, als einer der Hauptnewcomer seines Landes. Ali Sal ist ein Künstler zweier Kulturen, Türkei und Europa.Er singt Türkisch aber spielt auch klassisches Musik mit seinem türkischen Gittarre Baglama und klavier .

Beide Welten haben ihn geprägt. Ali Sals Kreativität bedient sich sowohl des enormen musikalischen Reichtums des türkischen Musiks als auch der klassischen Musik, der fein gewobenen Harmonie des des Jazz. All diese Elemente sind in seiner Musik zu erkennen.Dies ist eine nicht durch Zufall entstandene musikalische Klangwelt, sondern das Resultat einer langjährigen Suche nach dem eigenen Sound.

Dies und nur dies gibt seiner Musik und seinen Konzerten Sinn. Ali Sal versteht die Musik, die gesungenen Wörter und seine rein instrumentale Musik als ein mächtig wirksames Mittel.


Julia Gabriele Pichler (Blechblasinstrumente, Trompete Tenorhorn):

Julia studierte an der Hochschule für Musik und Tanz Köln Blechblasinstrumente.

Spezialisiert ist sie auf Trompete und Tenorhorn.



Leider viel zu früh von uns gegangen. Am 27.08.2017 haben wir plötzlich und unerwartet einen guten Freund, langjährigen Musiklehrer und geschätzten Kollegen verloren.

Werner Bardon (Tasten und Blasinstrumente):

Studium am Jazzconservatorium in Ostrau, war 10 Jahre als Berufsmusiker in Skandinavien,Tschechien, Polen, Balkan und Deutschland tätig.

Unterrichtspraxis seit 1989 in Deutschland und in der Schweiz Mitglied in zwei Unterhaltungsbands.


Der Musikschule Hochrhein verbunden:

Alexander Karle
Alexander Karle(Klavier-E-Piano-Keyboard-Orgel-Musiktheorie):

geb. 1961 ist der Gründer der Musikschule-Hochrhein.

Ausbildung seit dem 10. Lebensjahr bei verschiedenen privaten Lehrern im Fach Klavier. Danach Besuch der School of Art in St. Gallen u.a.

Sein Bereich sind die Tasten wie Orgel, Keyboard und Klavier.

Preisträger mehrerer internationalen Wettbewerbe. Seminar zur „Musikalischen Jugendbildung” in Trossingen, Europameister der Amateure „Electone” u.a. Tourband von Roy Black und Bernhard Brink


Mehrere Jahre aktiver Berufsmusiker bei „Royal Flash” Gewinner des Komponisten- und Solistenwettbewerbs der Musikerzeitschrift „Sound-Check” mit dem Titel „NEW CAR” Sieger im bundesdeutschen „VARTA” Nachwuchswettbewerb mit der Band „MADISON AVENUE” mit dem Song „COLOURS”. Vorführtätigkeit für namhafte Instrumentenhersteller

Liebt es besonders Gruppen zu einer musikalischen und menschlichen Einheit zu formen. Langjährige Erfahrung im Gruppenunterricht

Musiker-Homepage von Alexander Karle:

www.alexander-karle.de

 


Clemens Schepperle (Bass, E-Gitarre,Workshops):

Seine musikalische Laufbahn begann mit Violin Unterricht. Mit 15 Jahren folgte der Umstieg auf Bass.

Langjähriges Mitglied der Band "Funky Frank"

Weitere Konzerte unter anderem mit „das Syndrom”, „Big Band Tiengen Südschwarzwald”.

Gewinner des Hochrhein – Newcomer – Wettbewerbs 1996 mit der Band „das Syndrom”

Lesenswert

Login

Werbung

Musikschule Hochrhein · Theodor-Wagner-Str. 2 · 79761 Waldshut-Tiengen · 07751/8962436 · post@musikschule-hochrhein.de

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com